Anmelden
Zum Anmelden bitte Ihre E-Mail eingeben.
Haben Sie bereits ein Passwort?
Nein, ich bin ein neuer Kunde.
Ja, ich habe ein Passwort:
Haben Sie ihr Passwort vergessen?
Steffen Haupt · Hydraulik & Pneumatik
Moritzer Str. 35 · 01589 Riesa · Tel.: 03525 68010

Ölservice - Station

Mit der Ölservice - Station ist es möglich, Hydraulikanlagen und / oder Hydrauliköl zu reinigen. Es kann gleichzeitig und unabhängig voneinander sowohl eine Reinigung der in der Anlage verwendeten Flüssigkeit als auch der Anlage  selbst durchgeführt werden.

Im ersten Schritt des Verfahrens wird das Hydrauliköl aus der Hydraulikanlage abgesaugt und in den Vorratsbehälter überführt, wobei eine Grobfilterung durchgeführt wird.

In einem zweiten Schritt wird in einem geschlossenen Kreislauf das Reinigen des Hydrauliköles mittels Filterung durchgeführt bis die vorgegebene Sollreinheit erreicht ist. Während dieses Vorganges wird in bestimmten Zeitintervallen eine Messung der IST-Verunreinigung der Flüssigkeit durchgeführt.

Zur Säuberung der Anlage wird Flüssigkeit aus  dem Tank  dem  Hydraulikaggregat  zugeführt  und unter Druck gesetzt. Danach wird sie in die zu reinigende Anlage gespritzt, wodurch abgesetzter Schlamm aufgewirbelt wird und andere an den Wänden fest haftende Teile gelöst werden. Diese verunreinigte Flüssigkeit wird dann in der oben beschriebenen Weise abgesaugt und gefiltert.

Mit  dieser Ölservice - Station ist durch die Kopplung einer Meßvorrichtung eine definierte Reinheitsklasse der Flüssigkeit gesichert.  Sie  macht  eine  einfache  und  regelmäßige  Verschleißschutzfiltration  von  z.B.  Hydraulikanlagen  möglich, wodurch die Lebensdauer der Komponenten wesentlich erhöht wird.

Auf Grund ihrer Konzeption ist die Ölservice - Station auch zur Säuberung von Tankanlagen bzw. -behältern  für Flüssigkeiten geeignet.

Die Anlage ist komplett auf einem Autoanhänger montiert.

© 2010-2019 Steffen Haupt · Hydraulik und Pneumatik | Admin Login